Kontakt    Impressum    Datenschutz    Log in

Veränderungen in der Arbeit des HuGO

In der Zeit der Vakanz der Pfarrstelle ist im Jugendhaus des HuGO ein interessantes Projekt begonnen worden: die Konfirmandenarbeit und die Jugendarbeit (Junge Gemeinde) wurden zusammengelegt. Unter der Mitarbeit von engagierten ehrenamtlichen Erwachsenen und Jugendlichen gab es jeden Freitagabend ein spannendes Programm aus YouGo-Jugendgottesdiensten, Themenabenden, offenen HuGOs (z.B. Tischtennis, Spieleabend ect.) und Spurensuche (vertiefendes Angebot). Auch in diesem Jahr lief diese Programmpalette so weiter.
Mit dem neuen Schuljahr werden wir aus verschiedenen Gründen die Arbeit des HuGO anders konzipieren müssen: Zum Ersten wird ein sehr wichtiger erwachsener Mitarbeiter aus familiären Gründen kürzer treten müssen. (Danke Christoph für dei-nen unermüdlichen Einsatz!).
Zum Zweiten werden wichtige ehrenamtliche Jugendliche wegen Schulabschluss und Ausbildungs- oder Studienbeginn nicht mehr da sein.
Zum Dritten erwarten wir einen relativ starken Jahrgang in der Klasse 7 im neuen Schuljahr.
Unser bisheriges Modell mit Klasse 7, 8 und den Jugendlichen zusammen käme dabei deutlich an seine Grenzen. Aus diesem Grund wird es im neuen Schuljahr ein neues Modell geben. Konfis der 7. und 8. Klasse werden wieder separate Konfistunden haben. Außerdem wird es noch Termine geben, die wir mit den Konfis aus den Kirchgemeinden des Kirchgemeindebundes gestalten.
Für unsere Jugendlichen soll es ein eigenes Angebot geben. Gedacht ist, den YouGo-Jugendgottesdienst auch in Zukunft als gemeinsames Angebot für Konfis und Jugendliche beizubehalten. Viele Details, Termine usw. müssen in den nächsten Wochen noch geklärt werden. Bei aller immer wieder notwendigen Veränderung sind wir dankbar für die Arbeit und das Engagement im und um das HuGO und bitten Gott weiterhin um seinen Segen.

Pfr. Tom Seidel

Elbekirchentag

Da kann man WassERleben!

Das Programm ist festgezurrt und alle Künstler und Gruppen sind angefragt bzw. haben bereits zugesagt. Die Veranstaltungsorte stehen fest.

Am Freitagabend wird der Elbekirchentag mit Musik und Picknick auf der Elbwiese eröffnet.

Für Samstag steht das Rahmenprogramm bisher wie folgt:
Die Klosterkirche ist das geistliche Zentrum mit Bibelarbeiten und Tagzeitengebeten aber auch Zeiten der Stille und Besinnung. Am späten Nachmittag wird es das Konzert „Klangprojekt Leipzig“ geben und abends noch ein Taizé-Gebet „Nacht der Lichter“.
Die Marienkirche ist das musikalische Zentrum mit verschiedenen Angeboten. Zur vollen Stunde erklingt die Orgel und dazwischen dürfen alle gern miteinander singen. Außerdem stehen hier noch eine Tanzaufführung zu einer lateinamerikanischen Messe, ein Konzert des Handglockenchores Bad Schandau und das gemeinsame Kirchplatzkonzert der Bläser aus dem Kirchenbezirk auf dem Programm.
Parallel wird im Gemeindehaus ein Trommel-Workshop stattfinden, dessen Ergebnisse in das Abendkonzert „Spectachoral“ einfließen.
Auf der Elbwiese findet das große Familienprogramm mit verschiedenen Aktivitäten zum Thema statt. Hier werden sich Gruppen und Initiativen der Region präsentieren und auf der Bühne gibt es thematische Talkrunden und musikalische Beiträge von Gospel bis Pop. Abends ist dies der Ort für unsere Jugend mit verschiedenen Aktionen und Konzerten (u. a. mit Samuel Rösch).
Darüber hinaus sind die Kirchgemeinden mit ihren Aktionen im Kirchgemeindendorf auf dem Markt präsent und laden zum Kaffeetrinken ein. Auch die ein oder andere Überraschung wird es noch geben.

Am Sonntagvormittag ist ein Gottesdienst auf der Open-Air-Bühne der Elbwiese geplant. Landesbischof Tobias Bilz hat die Predigt übernommen und unsere Chöre und Posaunenchöre werden unter anderem zur musikalischen Ausgestaltung beitragen.
So wächst das große Event nun immer weiter zusammen und wir freuen uns auf die gute Zusammenarbeit mit allen Mitwirkenden.

Ev.-Luth. Kirchenbezirk Pirna,
Projekt Elbekirchentag
Rosa Luxemburg Straße 29 in 01796 Pirna,
Tel.: 03501/4612413, Mobil: 0172/4249436,
Mail: andreas.steffens@evlks.de
w eitere Informationen finden Sie immer aktuell unter:
https://www.kirchenbezirk-pirna.de/aktuelles/elbekirchentag-2024